Jahreshauptversammlung 2021

Am 25.Juli 2021 lud die Bocholter Sportgemeinschaft ihre Mitglieder zu einer verspäteten Jahreshauptversammlung ein.

Der Rückblick der JHV bezog sich weitestgehend auf das Vereinsleben und die Organisation in Zeiten von Corona 2020 und den Ausblick auf den im August beginnenden Reha-Sport.

Als neue Vorstandsmitglieder wurden Hubert Buckermann als Finanzvorstand und Bernhard Kleinmann als Sprecher des Herzsports gewählt, die alsbald ihr Arbeit aufnehmen werden.

Der restliche Vorstand setzt sich aus dem im Amt bestätigten Vorsitzenden Alfred Bücker, der Geschäftsführerin Jennifer Roß, der Orthopädiesprecherin Rosie Böing und der Schriftführerin Renate Steverding zusammen. Anstatt Hilde Ahold wird 2022 Bernhard Schröer zusammen mit Kurt Kösters die Kasse prüfen.

Ein wichtiger Punkt der Tagesordnung war die Würdigung des neuen Ehrenmitglieds Gabi Bücker, die dem Verein bereits 50 Jahre lang die Treue hält.

Zum Ende hin gab es noch einen wichtigen Antrag, der sich auf die Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz und Nordrhein-Westfalen bezieht. Aufgrund dessen wird der Verein in den nächsten Tagen 1000 € an die Aktion Deutschland Hilft spenden, um den Opfern zu helfen.

Abschließend bedankten sich die Vorstandsmitglieder nochmal für die erfolgreiche Mitgliederversammlung. Mitglieder, die Interesse an dem ausführlichen Bericht haben, können sich an den Vorstand wenden! 

Zurück

Wir halten Sie in Schwung

Mit gezielten Bewegungen stärken wir Ihren Körper und verleihen Ihnen neue Lebensqualität.

Kontakt

Bocholter Sport-Gemeinschaft 1955 e.V.
Geschäftsstelle
Uhlandstr. 33
46397 Bocholt

Bürozeiten

Dienstag    10:00 - 12:00 Uhr
Mittwoch   12:00 - 14:00 Uhr
Donnerstag   10:00 - 12:00 Uhr

Weitere Termine nach Absprache!

Ansprechpartner

Jennifer Roß 
info@bsg-bocholt.de
(+49) 0 28 71 / 22 38 03